Messtechnik der Spitzenklasse

Messtechnik der Spitzenklasse

Messgeräte & Softwarepakete der messtronik GmbH

Hier sehen Sie eine Liste unserer wesentlichen Geräte und Softwaretools. Wir haben aus Gründen der Übersichtlichkeit die in der Praxis am häufigsten nachgefragte Ausstattung dargestellt. Über diese hinaus verfügen wir über eine Reihe weiterer Messmaschinen. Fragen Sie uns gern dazu!

taktile Messgeräte – Brückenmessmaschine/Gantry CMM
Gerät: Leitz PMM 302010 Leitz PMM 603825
Messbereich X max (mm) 3.000 6.000
Messbereich Y max (mm) 2.000 3.800
Messbereich Z max (mm) 1.000 2.500, max. Überfahrhöhe
des Bauteils 3.200
spezifische Längenmessabweichung 2,5 + (L/250) 3,7 + (L/350)
Werkstückgewicht max (kg) 6.000 25.000
Tastsystem, messend LSP-S2 LSP-S2
max. Tastsytemgewicht (g) und max. horizontale Verlängerung (mm)

1.000 / 800

1.000 / 1.200

Software Quindos 7 Quindos 7
Akkreditierungsbereich ja ja
taktile Messgeräte – schnelle und vielseitige Messungen
Gerät: Leitz Reference XE 1076 Leitz Reference Xi 22129 B&S/Tesa XCEL 7107
Anzahl 1 1 3
Messbereich X max (mm) 1.000 2.200 700
Messbereich Y max (mm) 700 1.200 1.000
Messbereich Z max (mm) 600 900 700
4. Drehachse verfügbar ja ja nein
spezifische Längenmessabweichung 1,4 + (L/350) 1,5 + (L/400) 2,1 + (L/280)
Werkstückgewicht max (kg) 600 2.500 600
Tastsystem, Dreh- / Schwenkeinheit Hp-S-X1H
mit Tesastar 2.5°
Hp-S-X1H
mit Tesastar 7.5
Renishaw SP600
mit PH10 7.5°
max. Tastsytemgewicht (g) und max. Länge (mm) 33 g
Axial 225 mm
seitlich 50 mm
33 g
Axial 225 mm
seitlich 50 mm
30 g
Axial 225 mm
seitlich 50 mm
Software Quindos 7 Quindos 7 Quindos 7
Akkreditierungsbereich ja ja ja
hochgenaue Portalmessmaschinen & Verzahnungsmesszentren
Gerät: Leitz PMM 866 Leitz PMM 12106 Leitz PMM-C 12107
Messbereich X max (mm) 800 1.200 1.200
Messbereich Y max (mm) 600 1.000 1.000
Messbereich Z max (mm) 600 600 700
4. Drehachse verfügbar ja ja nein
spezifische Längenmessabweichung 0,6 (+L/300) 0,9 (+L/350) 0,9 (+L/400)
Werkstückgewicht max (kg) 800 1.200 1.200
Tastsystem, messend LSP-S4 LSP-S2 LSP-S2
max. Tastsytemgewicht (g) + max. horizontale Verlängerung (mm) 1.000 / 800 1.000 / 800 1.000 / 800
Software Quindos 7 Quindos 7 Quindos 7
Akkreditierungsbereich ja ja ja
optisch/taktile Messgeräte - Multisensorsysteme
Gerät: Werth ScopeCheck MB Werth Profilprojektor Leitz UMS 432 Leitz Libra
Anzahl 1 1 3 5
Messbereich X max (mm) 500 250 400 250
Messbereich Y max (mm) 500 150 300 150
Messbereich Z max (mm) 300 -- 200 150
4. Drehachse verfügbar ja nein nein nein
spezifische Längenmessabweichung 1,4 + (L/350) 1,5 + (L/400) 2,1 + (L/280) 1,8 + (L/200)
Werkstückgewicht max (kg) 400 20 120 20
Tastsystem Renishaw SP25° -- Renishaw TP 20 --
Software Winwerth V8.34 Winwerth 6 Quindos 5 Quindos 3
Akkreditierungsbereich nein nein nein nein
Computertomograf Streifenlichtscanner
Gerät: Werth Tomoscope Gerät: smartSCAN 3D-HE
Probenhöhe (mm) 220 Bauteilgröße unbegrenzt
Probendurchmesser (mm) 150 Messfelder 60 - 800 mm
Strahlenquelle 190 kV 80 Watt Transmissionsröhre -- --
Detektor 1000 x 1000 Pixel 1000 x 1000 Pixel Kamera 5.0 Mpix CCD
spezifische Längenmessabweichung 3,2 + (L/70) Merkmalgenauigkeit (je nach verwendeter Linse) 0.005 bis 0.055 mm
Werkstückgewicht max (kg) 7 Werkstückgewicht max (kg) unbegrenzt
Software Wartungsvertrag - aktuell Software Wartungsvertrag - aktuell
Akkreditierungsbereich nein Akkreditierungsbereich nein
Analyse-Software
Software: Anzahl Arbeitsplätze Lizenzumfang Rohdaten Einsatzgebiete
Winwerth 3 Volumenschnittsensor ASCII, STL und Voxelvolumen Bemusterung/Messtechnik
Quindos
3D Reshaper
2 Verzahnung, Sondergeometrien STL Bemusterung/Messtechnik
Polyworks 1 ImInspect STL, ASC Erstellen von Falschfarbenbildern, Schnittdarstellung
 VG Studio MAX
(Volume Graphics)
1 Defektanalyse REK, DICOM, VGL Lunkeranalyse und Analyse von Voxelvolumen
Softwarepakete für Reverse Engineering
Software: Anzahl Arbeitsplätze Einsatzgebiete
Rapidform 1 STL Bearbeitung und Flächenrückführung, Rapid Surfacing 
Geomagic 1 STL Bearbeitung und Flächenrückführung, Rapid Surfacing 
Imageware Surfacer 1 Punktewolkenbearbeitung, Werkzeugkorrektur, Flächenmodellierung
Stargear 1 Auslegung & Simulation von Verzahnungen und Getriebesätzen
Siemens NX 1 Parametrisches CAD-Programm zur Konstruktion von Volumenmodellen

Zur Berichterstellung verwenden wir eine eigene Excelvorlage mit umfangreicher Makrofunktionalität und das EMPB-Modul der Firma IQS.